Promotion & Visual Merchandising

Als freier Mitarbeiter für RHEINSPORT – Agentur für Sportmarketing GmbH & Co. KG betreute ich im Bereich Promotion Handelspartner (Runners Point, Intersport, LEX Laufexperten, SportScheck, Sportarena) im gesamten Bundesgebiet für den Kunden ASICS Deutschland, arbeitete für TIMEX bei der IRONMAN European Championship in Frankfurt/Main und auf den Messen der Marathons in Mainz und Frankfurt/Main.

Die Hauptaufgaben bestanden in der eigenverantwortlichen Planung, Organisation und Durchführung von Handelsaktionen und im Verkauf von Produkten im Zusammenhang mit intensiver Kundenberatung. Ein wesentlicher Bestandteil der Beratungen war die computergestützte statische und dynamische Fuß-, Knie- und Laufstilanalyse unter Beachtung orthopädischer Problemfelder. Die Kundschaft profitierte bei der Auswahl von vor allem geeigneten Schuhwerk von meinen guten sportwissenschaftlichen und anatomischen Kenntnissen im Zusammenhang mit hervorragenden Produktkenntnissen des gesamten Marktes sowie meinen eigenen Sport-, Lauf-, Verletzungs- und Trainingserfahrungen. Mein großes Interesse für Laufschuhe und ihre technologischen Eigenschaften mit der Auswirkung auf den menschlichen Körper führten zu qualitativ hochwertigen und authentischen Beratungen.

Ein weiteres Aufgabenfeld umfasste die Präsentation von zu verkaufenden Produkten. Hier greift das Visual Merchandising beim Point of Sale. Die Handelspartner wurden demnach vor Ort bei optischen verkaufsfördernden Maßnahmen von mir gestalterisch unterstützt um bestimmte Kundenkampagnen ins hauseigene Werbekonzept zu integrieren.